Motorradteile 

Unterkategorien

  • Beleuchtung

    Beleuchtungseinrichtungen an Motorrädern prägen der Charakter von Bikes in hohem Maße. Während eine serienmäßige, weit abstehende Frontlampe plump wirken kann und handtellergroße Fahrtrichtungsanzeiger die Linie verhageln, sorgen ein wohl proportionierter Rundscheinwerfer, ein winziges Rücklicht oder kaum sichtbare Blinker für elegante Formen am Bike. Oftmals definiert sich ein schönes Custombike durch zurückhaltende, in den Dimensionen minimierte, aber hochwertige Anbauteile – ganz gleich, ob es sich dabei um einen Bobber, einen Cafe Racer, einen Chopper, Scrambler, Flat Tracker oder Roadster handelt.

    Daher ist es nicht verwunderlich, dass der Austausch von Beleuchtungseinrichtungen zu den beliebtesten Modifilationen an individuell gestalteten Motorrädern zählt. Obwohl Scheinwerfer, Rückleuchten oder Blinker oft nur einen Bruchteil der Serienprodukte messen, sollen die Zubehörteile hell leuchten, stabil sein und eine Zulassung für den europäischen Markt erhalten.

    Alle Dock66-Beleuchtungseinrichtungen übertreffen diese Standards bei weitem. In vielen Fällen wird die Helligkeit und damit die Sichtbarkeit bei Tag und bei Dunkelheit verbessert und durch gründliches Finish die Produktqualität gegenüber Serienteilen optimiert.

  • Elektrik

     

    Ohne Elektrik läuft an einem Motorrad nicht viel. Selbst stark reduzierte Custombikes können nicht auf Zündanlage oder Lichtschalter verzichten. Wer es etwas komfortabler mag und mit seinem Zweirad der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung entsprechen will, der wird Blinkgeber, Zündschloss oder Hupe verbauen. Und wer seinen Motor per E-Starter in Gang bringen will, der benötigt eine ausreichend große Batterie. Doch Hupen müssen nicht verzinkt und schäbig sein, Kabel nicht locker am Rahmen baumeln und klobige Blinkerschalter nicht den Anblick auf Dragbar oder Rabbit Ear-Handlebar versauen.

    Für Custom Motorcycles müssen Elektrikkomponenten besonderen Anforderungen entsprechen. Neben tadelloser Funktion und hoher Qualität sollen Aftermarket-Teile der Fahrzeugelektrik für Custombikes vor allem zwei Aufgaben erfüllen. Zum einen müssen die Parts stilvoll aussehen und die richtige Dimensionierung aufweisen – vor allem sichtbare Teile wie Hupen oder Schalter können stilprägend sein. Teile, die nicht sichtbar angebracht werden sollen – etwa Relais oder Bremslichtschalter – müssen klein und unauffällig gestaltet sein, um sie bestmöglich verstecken zu können. Aus diesem Grund führt Dock66 ausschließlich ausgewählte, auf den Custombike-Markt zugeschnittene Produkte.

  • Auspuff und Zubehör

    Motorräder können betörend klingen. Neben dem Ansauggeräusch ist im Wesentlichen der Auspuff für den Sound eines Bikes verantwortlich. Oft reicht der simple Austausch des Endtopfs, um dem eigenen Bike klanglich einen eigenen Charakter zu verleihen. Nicht zwingend notwendig – für eine optimale Leistungsentfaltung aber empfehlenswert – ist die anschließende Abstimmung von Vergaser oder Einspritzanlage auf den jeweiligen Auspuff. Je nach Motorrad lassen sich so Drehmoment und Leistung steigern.

    Nicht zu unterschätzen ist zudem die optische Wirkung eines knackigen Endtopfts auf das Design eines Custombikes. Auspuffanlagen können minimalistisch, klassisch, sportlich oder verspielt aussehen – für jeden noch so ausgefallenen Geschmack gibt es den passenden Schalldämpfer.

    Viele Endtöpfe mit hoher Soundqualität verfügen nicht über eine Zulassung auf europäischen Straßen – dafür sind sie schlicht zu laut. Damit sich dennoch niemand gestört fühlt, bietet Dock66 eine Vielzahl an Schalldämpfern an, mit der sich der Klang völlig unsichtbar weiter verfeinern lässt.

  • Lenker, Griffe, Hebel

     

    Lenker, Griffe und Hebeleien sind die Accessoires, die jeder Motorradfahrer mit großem Abstand am häufigsten betrachtet und in Händen hält – oftmals über viele Stunden während der Fahrt. Customizing rund um den Lenker ist daher hoch effizient. Es verändert die Ergonomie, die Bedienbarkeit, das Fahrgefühl und die Optik – nicht nur aus der Fahrerperspektive. Kein Wunder, dass Lenkerumbauten sowie der Austausch von Griffen und Hebeln besonders beliebte Umbaumaßnahmen sind. Ein flacher Lenker verleiht jedem Bike eine dynamische Linie, während ein hoher touristisch oder lässig wirken kann. Auch die Lenkerbreite hat einen großen Einfluss auf Sitzkomfort, Charakter und Erscheinungsbild des gesamten Motorrads.

    Besonders schnell ausgetauscht sind Seriengriffgummis gegen stylische Aftermarket-Grips, die je nach Typ zudem die Griffigkeit erhöhen oder Vibrationen reduzieren. Bei kaum einem anderen Accessoire erhält man bei geringerem Umbauaufwand mehr Effekt.

  • Fußrasten und...

     

    Fußrasten, was spielen die schon für eine Rolle? So mag man denken. Schließlich stellt der Fahrer auf den Rasten lediglich die Stiefel ab. Doch gerade deshalb haben Rasten, Hebel und ganze Anlagen einen entscheidenden Einfluss auf das Fahrgefühl. Zurückverlegte Fußrasten machen aus einem normalen Motorrad einen Sportler, vorverlegte Rasten oder Highway Pegs lassen Chopper-Feeling aufkommen. Trittbretter sind an Bequemlichkeit kaum zu überbieten. Gummierte Rasten verhindern starke Vibrationen, puristische lassen das Vibrato zu.

    Auch optisch haben Fußrasten und Pedale einen beträchtlichen Einfluss auf das Design des jeweiligen Motorrads. Sie können klassisch, schlicht, verspielt oder im Serien-Look gestaltet sein. Oberflächen sind glanzverchromt, tiefschwarz, aus rohem oder poliertem Aluminium. So findet jeder seine ganz persönlichen Fußrasten für seinen individuellen Umbaustil – ob Chopper, Bobber, Cafe Racer, Flat Tracker, Cruiser, Tourer oder Roadster.

  • Spiegel

     

    Groß müssen sie sein und an einem ausladenden Arm prangen: Rückspiegel an Serienmotorrädern unterliegen funktionalen Gesetzen. Doch Rückspiegel müssen weder riesig noch weit abstehend gestaltet sein. Custombikes und mit Formgefühl gezeichntete Umbauten, bei denen das Design eine wichtige Rolle spielt, können nicht auf spezielle Custom-Spiegel verzichten. Denn Spiegel sorgen nicht nur für den klaren Blick nach hinten, sondern sie zieren auch den Lenker eines Motorrads. Und dieser sollte – dem Ideal eines Custombikes entspreched – möglichst clean und puristisch sein.

    Dock66 Motorcycle Parts bietet eine große Auswahl an Spiegeln an, die zu jedem erdenklichen Stil passen: schwarz beschichtete, verchromte, klassisch runde und exzentrisch geformte Designerstücke. Die Rückspiegel und Halter gibt es für Harley-Davidson® oder mit Adapter für andere Marken wie Honda®, Yamaha®, Kawasaki®, Triumph® oder Moto Guzzi®.

  • Gepäck

    Ein cleanes Custombike sieht am besten aus, wenn weder ein krude geformter Gepäckträger noch ein Rohrgeflecht zur Aufnahme von Taschen oder Koffern die Linie stören. Dennoch soll das Motorrad auch Gepäck für Fahrer und eventuell Sozius transportieren können – sei es für den Wochenendausflug zum Treffen oder die mehrwöchige Reise im Sommer.

    Aus diesem Grund bietet Dock66 formschöne Gepäckträger, Taschen und minimalistische Satteltaschenhalter an, die – anders als die Gepäcksysteme der Tourenfahrer – zum Stil eines umgebauten Motorrads passen. Maßgeschneiderte Artikel, die zudem funktional, hochwertig verarbeitet und praktisch sind. Custombikes verlangen nach individuellen Lösungen. Denn erst mit dem richtigen Zubehör sieht ein voll bepacktes Motorrad richtig gut aus.

  • Sitze und Zubehör

    Motorradsättel bedienen unterschiedliche Wünsche. Während Seriensitze vor allem einen hohen Langstreckenkomfort bedienen sollen und Fahrern mit großer wie kleiner Statur einen bequemen Arbeitsplatz bieten, so geht es bei Custom-Sitzen oft um ganz andere Qualitäten. Flach müssen sie sein, minimalistisch und lässig gestylt. Manche Sattel-Klassiker lehnen sich an Formen aus vergangenen Jahrzehnten an, andere sind schrill, modisch und auffällig, wieder andere überzeugen mit zurückhaltender Eleganz und winzigen Dimensionen.

    Trotz ihres in Szene gesetzten Purismus sollen auch Custom-Seats keine unbequemen Bretter sein. Gerade bei dünner Polsterung kommt es auf die Qualität der Schaumstoffe an, um einen optimalen Kompromiss zwischen flacher Optik und gemütlichem Sitzplatz zu erreichen. Dock66 bietet eine große Auswahl an Sätteln und Sitzbänken, die aus einem Motorrad von der Stange ein stilsicheres Unikat machen. Take a seat!

  • Tachometer

    Tachometer haben keine leichte Aufgabe. Einerseits sollen sich die Anzeigeinstrumente im direkten Blickfeld des Fahrers befinden, um jederzeit Informationen über die aktuelle Geschwindigkeit liefern zu können. Auf der anderen Seite sollen Tachos – gegebenenfalls Drehzahlmesser und Kontrolleuchten – nicht die saubere Optik eines Custombikes stören. Dock66 Motorcycle Parts führt ausgewählte Instrumente, die sowohl sinnvoll gestaltet und kompakt, als auch gut ablesbar sind. Dazu zählen Minitachos in unterschiedlichen Versionen, traditionell designte Rundinstrumente und klassische Tachometer, die im Dashboard untergebracht werden und so den Lenker/Lampenbereich clean halten. Mit dem passenden Zubehör lassen sich die Instrumente an vielen Motorradtypen einsetzen.

  • Tanks

    Benzintanks sind die Visitenkarte eines Motorrads. Während ein kleiner Choppertank dem Bike eine luftige Linie verleiht, sorgt ein bauchiger Fat-Bob-Behälter für einen stämmigen Auftritt. Runde Formen geben eine klassische Linie vor, markante Ecken helfen dabei, einen angestrebten Stil zu erreichen. Ein weiteres wichtiges Kriterium von Motorradtanks ist der Tankinhalt. Denn ob ein Spritfass nur 2,2 Gallonen (8,5 Liter) oder satte 5 Gallonen (fast 19 Liter) fasst, macht sich in der Reichweite schnell bemerkbar.

    Bei Dock66 Motorcycle Parts steht ein großes Sortiment unterschiedlicher Benzintanks für Harley-Davidson und viele andere Custombikes zur Verfügung. Dazu kommt das passende Zubehör wie Tankdeckel oder Benzinhähne. Außerdem bietet Dock66 Öltanks für Bikes mit Trockensumpfschmierung und Fake-Öltanks zur Unterbringung von Elektrikkomponenten an.

  • Getriebe und Kupplung

    Customizing an Kupplung und Getriebe? Was zunächst als eine berechtigte Frage erscheint, klärt sich bei genauerer Betrachtung schnell auf. Denn zum einen zählen Kupplungsscheiben und -seilzüge zu den Verschleißteilen, die von Zeit zu Zeit erneuert werden müssen. Sei es nach einem Defekt oder – besser – im Rahmen einer regelmäßigen Inspektion.

    Und auf der anderen Seite erhält ein sauber durchgestyltes Bike einen individuellen Look, wenn Kickerpedal oder Gehäusedeckel gegen Kleinserien-Bauteile ausgetauscht werden.

  • Motor

    Bereits die Bezeichnung Motorrad sagt unmissverständlich aus, welch hohe Bedeutung der Motor für das gesamte Fahrzeug hat. Grund genug, auch ihm ein wenig Aufmerksamkeit zu schenken. Mit Zubehör rund um die Antriebseinheit des Motorrads werden einerseits Fahrbarkeit, Zuverlässigkeit und Leistungsentfaltung erhalten oder sogar verbesert.

    Zum anderen verwandelt sich ein Motorrad zu einem technischen Kunstwerk, wenn der Motor mit gezielt ausgesuchtem Zubehör veredelt wird.

  • Schutzbleche

    Eines der mit Vorliebe veränderten Details an Custombikes sind Schutzbleche. Denn Radabdeckungen prägen weit mehr als viele andere Modifikationen den Charakter eines Bikes. Tief heruntergezogene Bleche betonen die Tourentauglichkeit, knappe Fender die Dynamik, geschwungen auslaufende Schutzbleche sorgen für eine klassische Linie.

    Für viele Motorradfahrer verdient ein Schutzblech zudem nur dann seinen Namen, wenn es auch wirklich aus Blech besteht. Dock66 Motorcycle Parts bietet für viele Stilrichtungen und Radgrößen die passenden Radabdeckungen. Choose your style!

  • Vergaser und Luftfilter

    Ganz egal, ob ein Motor von einem klassischen Vergaser gefüttert wird oder ob eine moderne Einspritzanlage für die Gemischaufbereitung zuständig ist, ein Zubehörluftfilter kann nicht nur die Optik verbessern, sondern bei korrekter Abstimmung auch Drehmomentverlauf und Leistungsentfaltung optimieren.

    Luftfilter sind in vielen unterschiedlichen Designs, von diversen Herstellern und für verschiedenene Motorrad- und Vergasertypen erhältlich. Und auch für Vergaser und Ansaugstutzen führt Dock66 Motorcycle Parts ausgefallenes Zubehör im Programm.

  • Sonstige Artikel

    Unter der Rubrik "Sonstige Artikel" findet sich alles, was in keine eigene Kategorie passen will. Dazu zählen Artikel wie Seitenständer, Riemenabdeckungen, Ketten, Kettenabdeckungen und vieles weiteres Zubehör.

    Fast allen Teilen ist jedoch gemeinsam, dass sie speziell für Custombikes entwickelt wurden und damit die Wünsche von Selbstschraubern und Umbauern in vollem Maße erfüllen. Egal ob Chopper, Cafe Racer, Bobber, Flat Tracker, Scrambler oder Roadster: Dock66 Motorcyle Parts hat die richtigen Produkte im Angebot.

  • Räder und Bremsen

    Jetzt geht‘s rund! Räder von Motorrädern bestehen aus vielen Komponenten: Felgen, Speichen, Naben. Dazu kommen ausgefallene Details wie Ventilkappen oder Achscover, die nun einmal den besonderen Look eines individuell aufgebauten Bikes ausmachen.

    Technische Belange hingegen spielen bei der Auswahl geeigneter Bremsbeläge eine entscheidende Rolle. Dock66 Motorcycle Parts bietet eine Auswahl ausgesuchter Zubehörteile, die rund um das Thema "Rad" benötigt werden.

  • Gabeln und Stoßdämpfer

    Fahrwerkskomponenten wie Gabeln und Stoßdämpfer sind wesentlich verantwortlich für das Fahrverhalten eines Motorrads. Handling, Schräglagenfreiheit und Komfort profitieren von tauglichem Material. Neben der reinen Funktion bestimmen sie auch den Style. Denn mit ihnen kann festgelegt werden, wie tief ein Custombike am Boden kauert.

    In der Rubrik "Gabeln und Stoßdämpfer" von Dock66 Motorcycle Parts geht es daher vor allem um zwei – für Bike-Builder relevante – Themen. Erstens: Tieferlegung mit kurzen Stoßdämpfern oder speziellen Kits. Zweitens: Verkleidung der Gabelstandrohre. Dazu hat Dock66 Motorcycle Parts eine große Auswahl an Faltenbälgen für viele verschiedenene Motorradmodelle und Custombikes im Programm.

  • Halter und Schrauben

    Halter und Schrauben finden sich am gesamten Motorrad – für die Befestigung von Scheinwerfern, Kennzeichen, Blinkern, Zündschlössern, Tachometern und vielen anderen Details. Soll etwas nach den eigenen Vorstellungen umgebaut werden, müssen oft neue Halter, Bolzen oder Schrauben verwendet werden.

    Dock66 Motorcycle Parts bietet unterschiedliche Produkte für diverse Aufgabenstellungen an. Dabei besteht oft die Wahl zwischen verchromten und schwarzen Teilen. Selbstschrauber, Garagenbastler und Hobby-Bike-Builder wissen diesen Service zu schätzen.